MMXIV

mOi!n Leute. Auch wenn's hier über Monate ruhig war, zum Jahresrückblick raffe ich mich noch mal auf. Allerdings wird er diesmal etwas anders ausfallen (müssen) als in den letzten beiden Jahren. Bisher konnte ich anhand der Beiträge hier im Blog auf das Jahr zurückblicken - damit hätte 2014 allerdings im August aufgehört. Hat es aber nicht.

Mehr lesen...

Wir sind Sankt Pauli

mOi!n Leute. Also eins mal vorweg. Dieser Text wird undifferenziert, schert viele über eine Kamm, wird vermutlich unentspannt und es werden sich wie immer die Falschen angesprochen fühlen. Aber mir ist heute danach. Müsst ihr jetzt mal durch. Ihr müsst ja nicht weiterlesen. Freies Land und so.

Mehr lesen...

Erstmal sacken lassen

Moin Leute. Das war ein komisches Gefühl gestern als die Mail vom Kollegen kam: Frontzeck entlassen! Irgendwie wie das Gefühl, dass du hast, wenn kurz nachdem die Tür ins Schloss gefallen ist, merkst, dass du deinen Schlüssel vergessen hast. Es kam für mich so aus dem Nichts. Erstmal sacken lassen.

Mehr lesen...

Voran FC Sankt Pauli

Moin Leute. Wenn ich das Schreiben noch weiter nach hinten verschiebe, werde ich mich an gar nichts mehr richtig erinnern können, was so alles passiert ist. Also – trotz Rotznase und Taschentücherhöchstverbrauchswerten mal gucken, ob ich alles zusammenkriege, was ich loswerden will. Ist ja ne ganze Menge passiert seit dem letzten Eintrag.

Mehr lesen...
Abonnieren Sie diese RSS-Feeds

unter uns