20 prägende Jahre - Der FC Sankt Pauli ist schuld dass ich so bin

mOi!n Leute. Es ist in diesem Monat echt zwanzig Jahre her. Ich fühle mich alt. Quatsch, ich fühl mich nicht alt. Ich fühl mich nicht mal richtig erwachsen. Es kribbelt. Ich bin ungeduldig wie ein kleines Kind. Das Frühstück kann nicht schnell genug vorbei sein. Meine Frau hat das Gefühl, ich würde aus der gemeinsamen Wohnung flüchten. Ein Blick auf die Uhr, so langsam wird's Zeit. Schuhe an. Hab ich alles dabei? Karte, Schlüssel, Geld? Alles da. Millerntor, ich komme. Heimspieltag!

Mehr lesen...

Wer es nicht fühlt ... - oder alles wie immer

mOi!n Leute. Ich glaub, diesen Text schreib ich mal lieber in zwei Teilen. Ich bin mir nämlich nicht sicher, ob ich nach dem heutigen Heimspieltag, dem ersten in dieser Saison, noch so genau weiß, wie es sich am Morgen vorm Aufbruch ins Viertel ganz genau angefühlt hat. Außerdem muss ich noch ein paar Minuten überbrücken.

Mehr lesen...

Was wird mich erwarten?

Moin Leute. Morgen ist Heimspieltag. Und ich weiß nicht so recht, was ich damit anfangen soll. Es ist Freitagabend, Flutlicht, Dom - eigentlich alles vorhanden für eine geile Atmosphäre und einen grandiosen Start ins Wochenende. Aber irgendwie bin ich skeptisch. So richtige Vorfreude will sich nicht einstellen. Das Gegenteil - also grobe Unlust - ist es aber auch nicht. Es ist eher ein Stück Ratlosigkeit. Ich weiß halt irgendwie nicht, was mich erwarten wird.

Mehr lesen...

Fragwürdige Nachbarschaft

Moin Leute. Beim morgendlichen Check einiger obligatorischen Seiten im Netz bin ich heute über den Übersteiger gestolpert. In seiner Ausgabe 106 widmet er einen - wie ich finde - lesenswerten Artikel der geplanten 'temporären Außenstelle des Polizeikommissariats 16 im Millerntor-Stadion'. Oder mit anderen Worten: 580qm Polizeiwache mitten in der neuen Gegengerade.

Mehr lesen...

Funkloch, Volztreffer und Rasenfrage

Moin Leute! So, jetzt ist's mal wieder Zeit, die Tasten zu hauen. Seit dem letzten Eintrag sind ja schon zwei Spieltage vergangen. Und das grüne Geläuf ist auch bei den Spielern ein Thema geworden. Aber zunächst - wo stehen wir nach den Spieltagen 24 und 25? Kurzer Blick auf die Tabelle - Platz 4 mit drei Punkten Rückstand auf den Spitzenreiter. Aber der Reihe nach.

Mehr lesen...
Abonnieren Sie diese RSS-Feeds

unter uns