Wir sind Sankt Pauli

mOi!n Leute. Also eins mal vorweg. Dieser Text wird undifferenziert, schert viele über eine Kamm, wird vermutlich unentspannt und es werden sich wie immer die Falschen angesprochen fühlen. Aber mir ist heute danach. Müsst ihr jetzt mal durch. Ihr müsst ja nicht weiterlesen. Freies Land und so.

Mehr lesen...

Pirates, Punks & Politics

Moin Leute. Lasst uns heute mal das Sportliche kurz abhaken, auch wenn's ein breites Grinsen und große Erleichterung mit sich bringt. SV Sandhausen auswärts - 2:3 für den FC St. Pauli nach zweimaligen Rückstand. Irgendwie waren unsere Jungs an allen fünf Toren beteiligt. Aber so genial es war, die Partie im AFM-Radio zu verfolgen und sich über das Ergebnis tierisch zu freuen, so ist diese Emotion bei mir gerade nicht die vorherrschende.

Mehr lesen...

MMXIII

Moin Leute. Wieder ein Jahr rum. Das zweite seit es 'ja was denn!?' gibt. Und irgendwie total anders als das erste. Dieses Jahr war für mich eher von Themen außerhalb des Fußballs und des Vereins geprägt. Aber der Reihe nach.

Mehr lesen...

Sometimes antisocial, always antifascist!

Moin Leute. Die Pfiffe gegen USP beim Cottbus-Spiel sind zwar schon ein paar Tage her, aber mir ist das Thema unheimlich wichtig. Ich werd's auch kurz halten, da es bereits von geschätzten Kollegen verarbeitet und dabei alles mir wichtige bereits geschrieben wurde.

Mehr lesen...

Wir sind St. Pauli

Moin Leute. Die Sonne scheint, der Kaffee ist heiß, der Schreibtisch unaufgeräumt und der Weg der heutigen Auswärtsfahrer wunderbar über Twitter zu verfolgen. In Hamburg ist Kirchentag, also gibt es auch keinen Grund, sich aus dem Haus zu begeben. Also mal wieder Zeit zum Bloggen.

Mehr lesen...
Abonnieren Sie diese RSS-Feeds

unter uns